Das Acapella® ist ein oszillierendes PEP-Therapiegerät zur physikalischen Therapie von Atemwegs- und Lungenerkrankungen, bei denen eine Sekretmobilisation erforderlich ist.

Das grüne Acapella® ist für Patienten mit einem exspiratorischen Flow von mind. 15 l/Min für 3 Sekunden.

Das blaue Acapella® ist für Patienten mit einem exspiratorischen Flow von weniger als 15 l/Min für 3 Sekunden.

Beide Geräte erlauben eine lageunabhängige Anwendung und schaffen maximalen Therapiekomfort. Ein Drehrad verändert den Widerstand und die Oszillationsfrequenz, wobei eine In- und Exspiration ermöglicht ist. Dadurch kann der Patient während der Therapie atmen, ohne das Gerät absetzen zu müssen. Zudem bietet der 2mm ISO Anschluss die Möglichkeit zur Konnektion eines Inhalationsgerätes.

DOWNLOAD PROSPEKT
DOWNLOAD PROSPEKT Open Airways